Mittwoch, 17. Juli 2019

Wie man die GEZ ärgert

SO WIRD MAN FÜR DIE ZWANGSGEBÜHRENSENDER ZUM VERLUSTGESCHÄFT

Wie man die GEZ am besten ärgert

Diesen Artikel habe ich bei PI-NEWS gefunden. Ich zitiere hier ein paar Zeilen und schicke Interessenten zur Quelle.

Sehr schön ist die Idee, alle rechtlichen Möglichkeiten zu nutzen, nicht straffällig zu werden und dem Sysem so viel Arbeit zu machen wie irgend möglich.

Das Ganze geht mit folgenden Schritten.

Organe spenden, Organe empfangen - besser nicht?

Menschen werden für den Organhandel getötet!

Die Zahl der Organspender ist durch kritische Stimmen zurück gegangen. Werbung für Organspende wird demnach enorm angekurbelt. Auch Apple macht mit einer Gesundheits-App Smartphone-Nutzer unfreiwillig zu Organspendern. Haben Sie darauf schon einmal geachtet?

Dienstag, 16. Juli 2019

Die russische Agression

Die EU - große Etappe zu NWO? 

Dieser Dokumentarfilm verschafft Ihnen einen kompakten 100 Jahre-Überblick über die militärisch-politische zeigt Entwicklung Russlands – im Vergleich zu den USA und der NATO. Er auf, wie Geheimbünde mit großem Geschick aus dem Hintergrund heraus das Weltgeschehen für ihr absolutes Weltmachtinteresse steuern. Erkennen Sie daraus das „Aggressionsverhältnis“ der uns umgebenden Großmächte

Montag, 15. Juli 2019

Das Kla.TV Team

Medien-Klagemauer.TV entlarvt Medienlügen durch Gegenstimmen!

Kla.TV schafft Klarheit durch Gegenstimmen und erreicht damit regelmäßig Millionen. Auch Ihre Mithilfe ist gefragt! Haben Sie erkannt, dass die Welt sich nur verändert, wenn Sie sie verändern? Sehen Sie, wie vielfältig die Möglichkeiten zur Mithilfe bei Kla.TV sind - und zögern Sie nicht!

Freitag, 12. Juli 2019

Genderismus und seine Auswirkung

Kindesmishandlung als politische Ideologie
An der 2. AZK-Konferenz berichtete Frau Inge M. Thürkauf über die Hintergründe des „Genderismus“. Das herkömmliche Weltbild von Mann, Frau und Eltern soll durch den Gender-Mainstream ersetzt und gesetzlich verankert werden. Doch was genau ist eigentlich "Genderismus" und welche Konsequenzen hat diese Entwicklung für die biologisch traditionelle Familie?
Inge M. Türkauf

Sonntag, 30. Juni 2019

Freiwillig in die digitale Tyrannei

Freiwillig in die digitale Tyrannei

Was früher Rabattmarken waren, sind heute Payback-Punkte. 

Nicht nur beim Einkauf werden viele Daten gespeichert, gehandelt und weiterverkauft. Diese Sendung begibt sich auf die Entdeckungsreise, woher all diese riesigen Mengen an Daten kommen und welche Zielvorgaben damit umgesetzt werden sollen.

Freitag, 28. Juni 2019

Pornographie verstehen

Den Tsunami der Pornographie verstehen und bekämpfen

Schon der Titel dieses Vortrags bringt die Ungeheuerlichkeit des Themas ins Bewusstsein. Die Präsenz der Pornografie beherrscht nicht erst durch das Internetzeitalter viele Menschen. Sie ist ein altes Projekt aus dem 18. Jahrhundert mit dem Ziel, die Gesellschaften, die auf christlichen Werten gegründet sind, zu zerstören bis hin zur Zerstörung der Menschheit. In diesem Beitrag werden zunächst die Konsequenzen der Pornografie nachvollziehbar aufgezeigt. Danach folgen Auswege, um diesem Dilemma zu entkommen und unsere Kinder vor dieser Seuche zu schützen.

Montag, 24. Juni 2019

Trump und Gates ohne 5G

Donald Trump und Bill Gates wollen kein 5G

In ganz Florida dürfen jetzt 5G Mobilfunkantennen frei aufgestellt werden – in ganz Florida? Nein. Im Wohnort von Trump, Gates & Co nicht. Warum nur?

Sonntag, 23. Juni 2019

Behauptungen zum Klimawandel

7 widerlegte Medien-Behauptungen

Zahllose renommierte Wissenschaftler stimmen mit der physikalischen Gesetzmäßigkeit überein, wie sie Prof. Dr. Böttiger schon 2008 an der AZK bezeugt hatte: „ CO2 hat schon einen Einfluss auf den Wärmehaushalt der Erde. Aber einen minimal geringen und nicht den großen, der nachgesagt wird. Das CO2 und die Treibhausgase übernehmen die Verantwortung,

Freitag, 21. Juni 2019

Nuklearer Irrsinn –

Kla.TV berichtigt eigene Fake News

»Mit dieser Sendung muss auch Kla.TV einmal schonungslos veröffentlichte Fake News aufarbeiten, die ihr eigener Gründer, also Ivo Sasek, in die Luft gesetzt hat …

Fehler passieren leider überall. Wir führen unseren Kla.TV-Zuschauern vorab noch einmal jenen Teil mit den falschen Zahlenangaben vor Augen und korrigieren an entscheidender Stelle den als eklatant falsch erkannten Makel:

Donnerstag, 20. Juni 2019

Demokratischer Sozialismus

Lang lebe ... wer eigentlich?

Pixabay.com
Freie Nutzung,  Kein Nachweis nötig
Europa könnte etwas sozialistischer sein. Sagt die Schnepfe vom Anfang
Also ein wenig Stalin, ein wenig Pol Pot, sehr viel Linke, sehr viel Grüne.

Donnerstag, 6. Juni 2019

Grüner Faschismus und der Tot der Eigenen

Der Aufmarsch der Grünen Garden

Zwischen den Roten Garden Maos und den Grünen Garden von Luisa Neubauer gibt es deutlich mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede.
Sie sind im Begriff die dritte faschistische Diktatur auf deutschem Boden zu errichten. Aus Sozialisten werden immer Faschisten

Die von den Roten Garden als Klassenfeinde deklarierten

Donnerstag, 30. Mai 2019

Greta Thunberg

Der Hype um Greta Thunberg nimmt immer groteskere Züge an.

Pixabay Lizenzfrei
Dieses Video stammt von NEVERFOREGETNIKI. Es ist schön zu sehen, dass es junge Menschen gibt, die noch alle Sinne beieinander haben. Der folgende Text ist von der Video Beschreibung

Montag, 27. Mai 2019

Das Ende der GEZ

Keine Zahlungen an den Staatsfunk?
Pixabay Bild Lizenzfrei
Die Haushaltsabgabe (quasi "Ex-GEZ"), auch "Rundfunkbeitrag" genannt, soll den öffentlich-rechtlichen Rundfunk finanzieren. Klingt im ersten Moment einfach und sinnvoll, aber ist es das wirklich?
Der folgende Text ist die Video Beschreibung

Mittwoch, 22. Mai 2019

Der mordende Arzt

Wie lebende Menschen ausgeweidet werden

Pixabay:. Keine Lizenz erforderlich
Wer sich nicht explizit gegen eine Organspende ausspricht, gibt die Erlaubnis ermordet zu werden.
Organe müssen noch leben, damit sie in einen anderen Körper eingepflanzt werden können. Das Organ eines toten Menschen ist tot und kann nicht mehr funktionieren. Das hat zur Konsequenz, dass der Spender

Dienstag, 21. Mai 2019

Ein Blick aus den USA

Der Sozialismus und der Tod der Freiheit

Lizenzfrei (pixabay)
In diesem Internet Fundstück unterhalten sich zwei Jungs über die allgemeine Entwicklung in der Welt allgemein und in Deutschland speziell.
Der Blick von außen zeigt deutlich, dass die linke Politik ganz klar zeigt, dass die sozialistischen

Sonntag, 19. Mai 2019

Demos sind gefährlich

Warum Demos sinnlos sind

Die Gelbwesten Demos machen überhaupt keinen Sinn. Denn Sie bewirken nichts. Wenn davon absieht, dass sie lediglich zeigen, wie die Franzosen ticken. Die Staatsmacht hat Demonstranten schon immer niedergemetzelt. Das ist französische Doktrin. Zuletzt ist das

Samstag, 11. Mai 2019

Die Alphabet Criminals

Warum Demos sinnlos sind

Noch nie hat eine Demonstration irgendwo, irgendetwas bewirkt. Helmut Kohl sagte im Fernsehen: "Was interessiert mich der Pöbel auf der Straße". Das Kernproblem ist, dass Parteien nur Vereine ohne Rechte sind.
Mehr will ich dazu nicht schreiben, weil ich

Donnerstag, 2. Mai 2019

Vergleich Antifa zu SA

Wer ist die Antifa und wer war die SA

Bei der Antifa gibt es nur weiße junge Leute, die rassistische Parolen gegen weiße Menschen, vornehmlich "alte weiße Männer" skandieren. Das ist Rassismus pur. Aber das links abgebildete Graffite heuchelt etwas anders vor.
Es gibt bei Wikipedia einen Eintrag welche Aufgabe die SA hatte und wie sie endete. Dass die Antifa sich in keinem einzigen Punkt von der (national) Sozialistischen SA unterscheidet