Alle Videos spiegeln nicht meine Meinung wieder, sondern zeigen nur wie die Stimmungen im Land rechts und links und sonstwo sind

Parteien ignorieren Wählerwillen/rechts gewählt (60%) - links regiert (30%) - "Dem Sinne der ****Partei sind wir die deutsche LINKE" Joseph Goebbels 1931

Wahre Recherchen

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Donnerstag, 31. Oktober 2019

Thema Umwelt

Krasse Missverhältnisse zum Thema Umwelt

Schon im 19. Jahrhundert wurde der ungarische Arzt Ignaz Semmelweis verachtet und verspottet, weil er die wahren Ursachen für den Tod vieler Mütter im Kindbett erkannt hatte. Und wie sieht es im 21. Jahrhundert aus? Beispiele zu verschiedenen Themen zeigen auf, wie sehr auch heute echte Gefahren verharmlost werden und wie vor eigentlich harmlosen Dingen Panik geschürt wird.

Mittwoch, 23. Oktober 2019

TV-Lügen über Venezuela (2 von 2)

Russland will Frieden in Venezuela

„Russland will Frieden in Venezuela.“, so der russische Ministerpräsident, Dmitri Medwedew, zur Lage in Venezuela Anfang 2019. Sehen Sie in dieser Sendung, wie Russland dies möglich machen möchte

Dienstag, 22. Oktober 2019

TV-Lügen über Venezuela (1 von2)

Lügengeschichten öffentlicher Medien
am Bsp. von Venezuela (von Dr. Markus Erb)

Wie genau nehmen es öffentliche Medien mit der Wahrheit und inwieweit werden Behauptungen überprüft, die den Medienkonsumenten aufgetischt werden? Geht es ihnen um eine neutrale Berichterstattung oder eher um Propaganda? In einem Artikel der Zeitschrift „Bürger für Bürger“ zeigt Dr. Markus Erb, am Beispiel der angeblichen Notlage in Venezuela, wie die Berichterstattung funktioniert.

Donnerstag, 3. Oktober 2019

"Hatespeach" nur von LINKEN erlaubt?

Anti Nazi Aktionen = NSDAP Methoden?

HASS-Kommentare? ---- Die braucht Kein Mensch !
Aber geht es bei Heiko Maas` TASKFORCE wirklich "nur" um "Hass-Kommentare" ? Komm, wir schauen mal ... *************************
Die Aktionen der LINKEN Gutmenschen erinnert sehr stark an die Methoden der Regierenden ais den Jahren 1933 bis 1945. Alle Aktionen dieser Antiga/Amadeo Trallala Stiftung erinnern durch die Bank an Parolen

Dienstag, 1. Oktober 2019

Neue Weltordnung

Der Weg in die NWO-Diktatur: 

Macher - Hintergründe - Ziele

Neue Weltordnung
pixabay.de freie Verwendung
Als Neue Weltordnung (englisch New World Order) wird in verschiedenen Verschwörungstheorien das angebliche Ziel von Eliten und Geheimgesellschaften bezeichnet, eine autoritäre, supranationale Weltregierung zu errichten. Solche Theorien wurden zu Beginn der 1990er Jahre in den Vereinigten Staaten populär.
Wikipedia


Video vom Youtube Kanal Wissensmanufaktur:


Donnerstag, 19. September 2019

Die Lage 17.09.19

Bewußt aktuell 63

Jo Conrad spricht über seinen Besuch in London, über Wasser- und Stromausfall, die Gefahr eines Krieges im Nahen Osten mit den Drohnen Angriffen auf saudische Raffinierie. Weitere Themen: Ehemalige KZ Insassen solidarisieren sich mit Gelbwesten, Architekten und Feuerwehr fordern neue Untersuchung der Anschläge vom 11. September 2001, neue Dokumente zur Klimahysterie, Professor widerlegt CO2 Theorie, ein Wissenschaftler über Wettermanipulation mit Lasern,

Samstag, 14. September 2019

Der Inter - National Sozialismus

Der weltweite Sozialismus und die Staaten dahinter

Uns wird oft gesagt, dass es nur noch 6 "kommunistische" Länder gibt, d.h. Nationen, die von einer kommunistischen Partei regiert werden.

Sie sind China, Kuba, Laos, Nepal, Vietnam und Nordkorea. Wenn man "kommunistisch" in der traditionellen marxistisch-leninistischen "Befehlswirtschaft" definiert, gibt es eigentlich nur ein einziges linkes Nordkorea.

Dieser Ansatz ist jedoch irreführend. Sie unterschätzt die kommunistische Weltmacht völlig. Sie missversteht, was aus dem modernen Kommunismus geworden ist. Schauen wir uns das einmal genauer an ..

Montag, 9. September 2019

Wahrheit heilt!

Aufklärung braucht spirituelle Hintergründe


Hans Bonneval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. 

Wahrheit ist viel mehr als man gewöhnlich annimmt. Sie ist ein hochwirksames Heilmittel für Seele und Leib. Und es ist keineswegs gleichgültig, ob wir im Einzelfall die Wahrheit wissen oder nicht. Sehr vieles, was falsch oder ungünstig läuft, ist die Folge der gewaltigen Menge an Unwahrheit und Lüge, in der wir heute zu leben gezwungen sind.

Sonntag, 8. September 2019

Völkermord wird legalisiert Teil 2

Der größte Massenmord der menschlichen Geschichte 

(Vortrag von Holger Strohm)

Dr. phil. Holger Strohm ist ein führender Umweltschützer. Er gibt eine Einschätzung zur aktuellen Weltlage und erläutert Zusammenhänge zu lebenszerstörenden Ereignissen wie Kriege, Umweltzerstörung und den Werteverfall auf allen Ebenen.

Samstag, 7. September 2019

Völkermord wird legalisiert Teil 1

Wie die Bevölkerungsreduktion salonfähig gemacht wird (1 von 2)

Eine gnadenlose Machtelite setzt ihre humanistisch getünchte Bevölkerungsreduktion durch und macht sie durch perfide, in Politik und Medien eingeschlichene Volksverderber salonfähig. Wie das? Schauen Sie…

Freitag, 6. September 2019

Grüne Umweltrettung und das Elektro Auto

EINE KLEINE CO2 HORROR-GESCHICHTE

Das bei weitem beste Video, das ich zu diesem Thema je gesehen habe, weil es sowohl den Zusammenhang mit Geo-Engeneering als auch den mit der Migrationsfrage berücksichtigt. Fehlt nur der Zusammenhang mit der Agenda 21 bzw. 30 der Un, sowie der mit der Strategie der Regionalisation und der Ideologie des Communitarism, den wir bei bei der phantastischen

Donnerstag, 5. September 2019

Die Ökodiktatur des grünen Sozialismus

«Wir bewegen uns in Richtung Ökodiktatur»,

warnte der Ökonom Carl Christian von Weizsäcker bereits 2011. 

Der von der Merkel-Regierung für das Jahr 2050 beschlossene Totalausstieg aus allen fossilen Energieträgern ist noch lange hin, mag man sich trösten. Bis dahin kann man noch Auto fahren, in den Urlaub fliegen, Schnitzel essen, mit Öl und Kohle heizen, seinen Arbeitsplatz in den angeblich schmutzigen Branchen behalten. Doch die Klimahysteriker machen Druck, die Verbote vorzuziehen. Das Jahr 2011 hat gezeigt. wie ein einziges Ereignis am anderen Ende der Welt genutzt werden kann, um von einem Tag auf den anderen aus einer bis dahin per Gesetz garantierten Energieform, der Atomkraft, auszusteigen. Was wird wohl passieren, wenn Robert Habeck Kanzler ist?

Mittwoch, 4. September 2019

50 Jahre Woodstock

Hippie-Legende oder soziales Massenexperiment?

30.08.2019

Viele kennen die Bilder der sagenumwobenen 68er-Bewegung: Friedensdemos, neue Musik, bunte Kleider, Sex und Drogen, sowie das legendäre Woodstock-Festival. Scheinbar war die Hippie-Bewegung ein durch junge Menschen geborener Neuaufbruch. Doch es gibt handfeste Hinweise, dass diese sogenannte „Gegenkultur“ von langer Hand geplant und gesteuert, ja die Jugend gezielt instrumentalisiert wurde...

Dienstag, 3. September 2019

So arbeitet die NWO

Die Russland-Versteher
(Okkupation Russlands durch die USA)

01.09.2019
Der Vortrag von Evgeni Fedorov, Mitglied der russischen Staatsduma, ruft völlig unbeabsichtigt dazu auf, nicht allein zu »Putin-Verstehern«, sondern darüber hinaus zu echten »Russland-Verstehern« zu werden. Bei unvoreingenommenem Hinhören ist er ein Augenöffner für die wahren Problematiken Russlands – wie sie aber von unseren Systemmedien seit je konsequent verschwiegen werden.

Montag, 2. September 2019

Kla.TV-Grundsatzerklärung gegen Spaltung

Kla.TV-Grundsatzerklärung gegen Spaltung

In einer Zeit, in der ehrenamtliche Aufklärer und investigative Journalisten von außen mit ultimativen Appellen zur Spaltung provoziert werden, systematische Unterwanderung und Zensur die Berichterstattung freier Medien sprengt, ehrenamtliche Künstler gezielten Verhetzungen zum Opfer fallen, private Berufskarrieren attackiert werden, appelliert Ivo Sasek samt allen Mitwirkern von Kla.TV: „Keiner lasse sich von den anderen spalten, niemand lasse sich gegen seinesgleichen oder gegen andere verhetzen. Wir brauchen uns gegenseitig wie nie zuvor!“

Montag, 26. August 2019

Sexzwang

Alarmierende „Spiele“

Rituelle Gewalt und Kindsmissbrauch
öffentlicher Zugang zu extrem harter Pornografie für Kinder

Video:

Sonntag, 25. August 2019

Henker der Wahrheit

Doku allererster Sahne

Positive Veränderungen der Welt nahmen immer erst dort ihren Lauf, wo die Weltgemeinschaft ausreichend überzeugende Einsicht in die Ursachen ihrer Zerstörung erlangen konnte. Sehen Sie dazu den Film „Thrive“, der Ihnen einen Rundumblick gibt zu den Dingen, die Sie vielleicht nie wissen wollten, aber unbedingt wissen sollten. UND: Versäumen Sie nicht die Möglichkeit, die ausgestrahlte Dokumentation so weitreichend als möglich zu verbreiten.

Montag, 12. August 2019

Ziel der neuen Weltordnung

Eugenik – Ziel der neuen Weltordnung? – Alexander Benesch

Die Mächtigen dieser Welt haben das Ziel jedes Detail im Leben eines Menschen absolut zu kontrollieren. Erfahren Sie in diesem Vortragsabschnitt von Alexander Benesch, wie die Weltbevölkerung unter dem wissenschaftlichen Deckmantel der Eugenik massiv reduziert werden soll, mit dem Endziel eine neue Weltordnung aufzubauen

Mittwoch, 7. August 2019

Die Aktivität der NWO

„Sie wollen uns Menschen abschaffen!"

 – ist das noch Fiktion oder bereits schleichend eintreffende Realität? An die sogenannte Künstliche Intelligenz (KI) haben wir uns schon lange gewöhnt: Smartphones, Computer und Fahrzeuge sind Alltag. Transhumanisten träumen jedoch vom technisch optimierten vollkommenen Menschen – und sie sind schon weiter, als man es sich vielleicht vorstellen kann. Erich Hambach dazu im Interview

Sonntag, 4. August 2019

Die Kulturrevolution ist voll im Gange


Sowohl die aktuelle Ausgabe der Express-Zeitung als auch die aktuelle Ansprache von Jo Conrad bringen es gleicherweise auf den Punkt: Die linke Kulturrevolution ist mal wieder voll im Gange. Wir werden alle miteinander manipuliert und instrumentalisiert – vor allem die Kinder! Werkzeug diesmal: der Klimawandel. Doch sehen Sie selbst

Mittwoch, 17. Juli 2019

Wie man die GEZ ärgert

SO WIRD MAN FÜR DIE ZWANGSGEBÜHRENSENDER ZUM VERLUSTGESCHÄFT

Wie man die GEZ am besten ärgert

Diesen Artikel habe ich bei PI-NEWS gefunden. Ich zitiere hier ein paar Zeilen und schicke Interessenten zur Quelle.

Sehr schön ist die Idee, alle rechtlichen Möglichkeiten zu nutzen, nicht straffällig zu werden und dem Sysem so viel Arbeit zu machen wie irgend möglich.

Das Ganze geht mit folgenden Schritten.

Organe spenden, Organe empfangen - besser nicht?

Menschen werden für den Organhandel getötet!

Die Zahl der Organspender ist durch kritische Stimmen zurück gegangen. Werbung für Organspende wird demnach enorm angekurbelt. Auch Apple macht mit einer Gesundheits-App Smartphone-Nutzer unfreiwillig zu Organspendern. Haben Sie darauf schon einmal geachtet?

Dienstag, 16. Juli 2019

Die erfundenen Aggressionen Russlands o. a.

Die EU - große Etappe zu NWO? 

Dieser Dokumentarfilm verschafft Ihnen einen kompakten 100 Jahre-Überblick über die militärisch-politische zeigt Entwicklung Russlands – im Vergleich zu den USA und der NATO. Er auf, wie Geheimbünde mit großem Geschick aus dem Hintergrund heraus das Weltgeschehen für ihr absolutes Weltmachtinteresse steuern. Erkennen Sie daraus das „Aggressionsverhältnis“ der uns umgebenden Großmächte

Montag, 15. Juli 2019

Das Kla.TV Team

Medien-Klagemauer.TV entlarvt Medienlügen durch Gegenstimmen!

Kla.TV schafft Klarheit durch Gegenstimmen und erreicht damit regelmäßig Millionen. Auch Ihre Mithilfe ist gefragt! Haben Sie erkannt, dass die Welt sich nur verändert, wenn Sie sie verändern? Sehen Sie, wie vielfältig die Möglichkeiten zur Mithilfe bei Kla.TV sind - und zögern Sie nicht!

Freitag, 12. Juli 2019

Genderismus und seine Auswirkung

Kindesmishandlung als politische Ideologie
An der 2. AZK-Konferenz berichtete Frau Inge M. Thürkauf über die Hintergründe des „Genderismus“. Das herkömmliche Weltbild von Mann, Frau und Eltern soll durch den Gender-Mainstream ersetzt und gesetzlich verankert werden. Doch was genau ist eigentlich "Genderismus" und welche Konsequenzen hat diese Entwicklung für die biologisch traditionelle Familie?
Inge M. Türkauf

Sonntag, 30. Juni 2019

Freiwillig in die digitale Tyrannei

Freiwillig in die digitale Tyrannei

Was früher Rabattmarken waren, sind heute Payback-Punkte. 

Nicht nur beim Einkauf werden viele Daten gespeichert, gehandelt und weiterverkauft. Diese Sendung begibt sich auf die Entdeckungsreise, woher all diese riesigen Mengen an Daten kommen und welche Zielvorgaben damit umgesetzt werden sollen.

Freitag, 28. Juni 2019

Pornographie verstehen

Den Tsunami der Pornographie verstehen und bekämpfen

Schon der Titel dieses Vortrags bringt die Ungeheuerlichkeit des Themas ins Bewusstsein. Die Präsenz der Pornografie beherrscht nicht erst durch das Internetzeitalter viele Menschen. Sie ist ein altes Projekt aus dem 18. Jahrhundert mit dem Ziel, die Gesellschaften, die auf christlichen Werten gegründet sind, zu zerstören bis hin zur Zerstörung der Menschheit. In diesem Beitrag werden zunächst die Konsequenzen der Pornografie nachvollziehbar aufgezeigt. Danach folgen Auswege, um diesem Dilemma zu entkommen und unsere Kinder vor dieser Seuche zu schützen.

Montag, 24. Juni 2019

Trump und Gates ohne 5G

Donald Trump und Bill Gates wollen kein 5G

In ganz Florida dürfen jetzt 5G Mobilfunkantennen frei aufgestellt werden – in ganz Florida? Nein. Im Wohnort von Trump, Gates & Co nicht. Warum nur?

Behauptungen zum Klimawandel

7 widerlegte Medien-Behauptungen

Zahllose renommierte Wissenschaftler stimmen mit der physikalischen Gesetzmäßigkeit überein, wie sie Prof. Dr. Böttiger schon 2008 an der AZK bezeugt hatte: „ CO2 hat schon einen Einfluss auf den Wärmehaushalt der Erde. Aber einen minimal geringen und nicht den großen, der nachgesagt wird. Das CO2 und die Treibhausgase übernehmen die Verantwortung,

Freitag, 21. Juni 2019

Nuklearer Irrsinn –

Kla.TV berichtigt eigene Fake News

»Mit dieser Sendung muss auch Kla.TV einmal schonungslos veröffentlichte Fake News aufarbeiten, die ihr eigener Gründer, also Ivo Sasek, in die Luft gesetzt hat …

Fehler passieren leider überall. Wir führen unseren Kla.TV-Zuschauern vorab noch einmal jenen Teil mit den falschen Zahlenangaben vor Augen und korrigieren an entscheidender Stelle den als eklatant falsch erkannten Makel:

Donnerstag, 20. Juni 2019

Demokratischer Sozialismus

Lang lebe ... wer eigentlich?

Pixabay.com
Freie Nutzung,  Kein Nachweis nötig
Europa könnte etwas sozialistischer sein. Sagt die Schnepfe vom Anfang
Also ein wenig Stalin, ein wenig Pol Pot, sehr viel Linke, sehr viel Grüne.

Donnerstag, 6. Juni 2019

Grüner Faschismus und der Tot der Eigenen

Der Aufmarsch der Grünen Garden

Zwischen den Roten Garden Maos und den Grünen Garden von Luisa Neubauer gibt es deutlich mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede.
Sie sind im Begriff die dritte faschistische Diktatur auf deutschem Boden zu errichten. Aus Sozialisten werden immer Faschisten

Die von den Roten Garden als Klassenfeinde deklarierten

Donnerstag, 30. Mai 2019

Greta Thunberg

Der Hype um Greta Thunberg nimmt immer groteskere Züge an.

Pixabay Lizenzfrei
Dieses Video stammt von NEVERFOREGETNIKI. Es ist schön zu sehen, dass es junge Menschen gibt, die noch alle Sinne beieinander haben. Der folgende Text ist von der Video Beschreibung

Montag, 27. Mai 2019

Das Ende der GEZ

Keine Zahlungen an den Staatsfunk?
Pixabay Bild Lizenzfrei
Die Haushaltsabgabe (quasi "Ex-GEZ"), auch "Rundfunkbeitrag" genannt, soll den öffentlich-rechtlichen Rundfunk finanzieren. Klingt im ersten Moment einfach und sinnvoll, aber ist es das wirklich?
Der folgende Text ist die Video Beschreibung

Mittwoch, 22. Mai 2019

Der mordende Arzt

Wie lebende Menschen ausgeweidet werden

Pixabay:. Keine Lizenz erforderlich
Wer sich nicht explizit gegen eine Organspende ausspricht, gibt die Erlaubnis ermordet zu werden.
Organe müssen noch leben, damit sie in einen anderen Körper eingepflanzt werden können. Das Organ eines toten Menschen ist tot und kann nicht mehr funktionieren. Das hat zur Konsequenz, dass der Spender

Dienstag, 21. Mai 2019

Ein Blick aus den USA

Der Sozialismus und der Tod der Freiheit

Lizenzfrei (pixabay)
In diesem Internet Fundstück unterhalten sich zwei Jungs über die allgemeine Entwicklung in der Welt allgemein und in Deutschland speziell.
Der Blick von außen zeigt deutlich, dass die linke Politik ganz klar zeigt, dass die sozialistischen

Sonntag, 19. Mai 2019

Demos sind gefährlich

Warum Demos sinnlos sind

Die Gelbwesten Demos machen überhaupt keinen Sinn. Denn Sie bewirken nichts. Wenn davon absieht, dass sie lediglich zeigen, wie die Franzosen ticken. Die Staatsmacht hat Demonstranten schon immer niedergemetzelt. Das ist französische Doktrin. Zuletzt ist das

Samstag, 11. Mai 2019

Die Alphabet Criminals

Warum Demos sinnlos sind

Noch nie hat eine Demonstration irgendwo, irgendetwas bewirkt. Helmut Kohl sagte im Fernsehen: "Was interessiert mich der Pöbel auf der Straße". Das Kernproblem ist, dass Parteien nur Vereine ohne Rechte sind.
Mehr will ich dazu nicht schreiben, weil ich

Donnerstag, 2. Mai 2019

Vergleich Antifa zu SA

Wer ist die Antifa und wer war die SA

Bei der Antifa gibt es nur weiße junge Leute, die rassistische Parolen gegen weiße Menschen, vornehmlich "alte weiße Männer" skandieren. Das ist Rassismus pur. Aber das links abgebildete Graffite heuchelt etwas anders vor.
Es gibt bei Wikipedia einen Eintrag welche Aufgabe die SA hatte und wie sie endete. Dass die Antifa sich in keinem einzigen Punkt von der (national) Sozialistischen SA unterscheidet

Wahre Recherchen

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!