Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht.
Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt. Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha
Alle Videos spiegeln nicht meine Meinung wieder, sondern zeigen nur wie die Stimmungen im Land rechts und links und sonstwo sind

Parteiensystem abgewirtschaftet? - Wählerwillen EU-weit ignoriert/rechts gewählt (60%) - links regiert (30%)

Wahre Recherchen

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Dienstag, 31. Dezember 2019

100 Jahre Krieg gegen Deutschland

Das Märchen vom Frieden

"Wir führen einen hybriden Kried" Angela Merkel. Das ist ein Krieg auf allen Ebenen. Landwirtschaft, Industrie, Infarstruktur und Sozialwesen werden zerstört. Das Fehlen von Bomben hat nichts mit Frieden zu tun.

100 Jahre Krieg gegen Deutschland (Teil 2): Unter dem Joch der «Befreiung»

In gegenwärtigen Rückblicken und Geschichtsdarstellungen wird seit einiger Zeit zunehmend von der «Befreiung» Deutschlands im Jahre 1945 gesprochen. Seitdem der 1985 amtierende Bundespräsident Richard von Weizsäcker in seiner Rede zum 40. Jahrestag des 8. Mai 1945 (Kapitulation der Wehrmacht) von diesem als einem «Tag der Befreiung» gesprochen hatte, hat sich diese Bezeichnung allmählich im kollektiven Bewusstsein verankert. Doch kann hier wirklich von einer «Befreiung» im Sinne von dem «Ende einer Fremdherrschaft» gesprochen werden? Neben der Tatsache, dass die Alliierten nach Kriegsende Millionen weitere, vollkommen vermeidbare deutsche Todesopfer – davon auch Millionen Zivilisten – billigend in Kauf nahmen, spricht auch die unrechtmässige Ausplünderung deutschen Besitzes, völkerrechtswidrige Siegerjustiz und staatsrechtlich äusserst fragwürdige Einschränkung der BRD-Souveränität nicht gerade für eine «Befreiung» der deutschen Bevölkerung.

Dazu ein aktuelles Video zur Serie der Express Zeitung:


Jetzt die wichtigste Zeitung in Deutscher Sprache abonnieren und wichtige historische Dokumente sichern:

Klicken für mehr Info Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Wahre Recherchen

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!