Alle Videos spiegeln nicht meine Meinung wieder, sondern zeigen nur wie die Stimmungen im Land rechts und links und sonstwo sind

Parteien ignorieren Wählerwillen/rechts gewählt (60%) - links regiert (30%) - "Dem Sinne der ****Partei sind wir die deutsche LINKE" Joseph Goebbels 1931

Wahre Recherchen

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Donnerstag, 31. Oktober 2019

Thema Umwelt

Krasse Missverhältnisse zum Thema Umwelt

Schon im 19. Jahrhundert wurde der ungarische Arzt Ignaz Semmelweis verachtet und verspottet, weil er die wahren Ursachen für den Tod vieler Mütter im Kindbett erkannt hatte. Und wie sieht es im 21. Jahrhundert aus? Beispiele zu verschiedenen Themen zeigen auf, wie sehr auch heute echte Gefahren verharmlost werden und wie vor eigentlich harmlosen Dingen Panik geschürt wird.

Mittwoch, 23. Oktober 2019

TV-Lügen über Venezuela (2 von 2)

Russland will Frieden in Venezuela

„Russland will Frieden in Venezuela.“, so der russische Ministerpräsident, Dmitri Medwedew, zur Lage in Venezuela Anfang 2019. Sehen Sie in dieser Sendung, wie Russland dies möglich machen möchte

Dienstag, 22. Oktober 2019

TV-Lügen über Venezuela (1 von2)

Lügengeschichten öffentlicher Medien
am Bsp. von Venezuela (von Dr. Markus Erb)

Wie genau nehmen es öffentliche Medien mit der Wahrheit und inwieweit werden Behauptungen überprüft, die den Medienkonsumenten aufgetischt werden? Geht es ihnen um eine neutrale Berichterstattung oder eher um Propaganda? In einem Artikel der Zeitschrift „Bürger für Bürger“ zeigt Dr. Markus Erb, am Beispiel der angeblichen Notlage in Venezuela, wie die Berichterstattung funktioniert.

Donnerstag, 3. Oktober 2019

"Hatespeach" nur von LINKEN erlaubt?

Anti Nazi Aktionen = NSDAP Methoden?

HASS-Kommentare? ---- Die braucht Kein Mensch !
Aber geht es bei Heiko Maas` TASKFORCE wirklich "nur" um "Hass-Kommentare" ? Komm, wir schauen mal ... *************************
Die Aktionen der LINKEN Gutmenschen erinnert sehr stark an die Methoden der Regierenden ais den Jahren 1933 bis 1945. Alle Aktionen dieser Antiga/Amadeo Trallala Stiftung erinnern durch die Bank an Parolen

Dienstag, 1. Oktober 2019

Neue Weltordnung

Der Weg in die NWO-Diktatur: 

Macher - Hintergründe - Ziele

Neue Weltordnung
pixabay.de freie Verwendung
Als Neue Weltordnung (englisch New World Order) wird in verschiedenen Verschwörungstheorien das angebliche Ziel von Eliten und Geheimgesellschaften bezeichnet, eine autoritäre, supranationale Weltregierung zu errichten. Solche Theorien wurden zu Beginn der 1990er Jahre in den Vereinigten Staaten populär.
Wikipedia


Video vom Youtube Kanal Wissensmanufaktur:


Donnerstag, 19. September 2019

Die Lage 17.09.19

Bewußt aktuell 63

Jo Conrad spricht über seinen Besuch in London, über Wasser- und Stromausfall, die Gefahr eines Krieges im Nahen Osten mit den Drohnen Angriffen auf saudische Raffinierie. Weitere Themen: Ehemalige KZ Insassen solidarisieren sich mit Gelbwesten, Architekten und Feuerwehr fordern neue Untersuchung der Anschläge vom 11. September 2001, neue Dokumente zur Klimahysterie, Professor widerlegt CO2 Theorie, ein Wissenschaftler über Wettermanipulation mit Lasern,

Samstag, 14. September 2019

Der Inter - National Sozialismus

Der weltweite Sozialismus und die Staaten dahinter

Uns wird oft gesagt, dass es nur noch 6 "kommunistische" Länder gibt, d.h. Nationen, die von einer kommunistischen Partei regiert werden.

Sie sind China, Kuba, Laos, Nepal, Vietnam und Nordkorea. Wenn man "kommunistisch" in der traditionellen marxistisch-leninistischen "Befehlswirtschaft" definiert, gibt es eigentlich nur ein einziges linkes Nordkorea.

Dieser Ansatz ist jedoch irreführend. Sie unterschätzt die kommunistische Weltmacht völlig. Sie missversteht, was aus dem modernen Kommunismus geworden ist. Schauen wir uns das einmal genauer an ..

Montag, 9. September 2019

Wahrheit heilt!

Aufklärung braucht spirituelle Hintergründe


Hans Bonneval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. 

Wahrheit ist viel mehr als man gewöhnlich annimmt. Sie ist ein hochwirksames Heilmittel für Seele und Leib. Und es ist keineswegs gleichgültig, ob wir im Einzelfall die Wahrheit wissen oder nicht. Sehr vieles, was falsch oder ungünstig läuft, ist die Folge der gewaltigen Menge an Unwahrheit und Lüge, in der wir heute zu leben gezwungen sind.

Sonntag, 8. September 2019

Völkermord wird legalisiert Teil 2

Der größte Massenmord der menschlichen Geschichte 

(Vortrag von Holger Strohm)

Dr. phil. Holger Strohm ist ein führender Umweltschützer. Er gibt eine Einschätzung zur aktuellen Weltlage und erläutert Zusammenhänge zu lebenszerstörenden Ereignissen wie Kriege, Umweltzerstörung und den Werteverfall auf allen Ebenen.

Samstag, 7. September 2019

Völkermord wird legalisiert Teil 1

Wie die Bevölkerungsreduktion salonfähig gemacht wird (1 von 2)

Eine gnadenlose Machtelite setzt ihre humanistisch getünchte Bevölkerungsreduktion durch und macht sie durch perfide, in Politik und Medien eingeschlichene Volksverderber salonfähig. Wie das? Schauen Sie…

Freitag, 6. September 2019

Grüne Umweltrettung und das Elektro Auto

EINE KLEINE CO2 HORROR-GESCHICHTE

Das bei weitem beste Video, das ich zu diesem Thema je gesehen habe, weil es sowohl den Zusammenhang mit Geo-Engeneering als auch den mit der Migrationsfrage berücksichtigt. Fehlt nur der Zusammenhang mit der Agenda 21 bzw. 30 der Un, sowie der mit der Strategie der Regionalisation und der Ideologie des Communitarism, den wir bei bei der phantastischen

Donnerstag, 5. September 2019

Die Ökodiktatur des grünen Sozialismus

«Wir bewegen uns in Richtung Ökodiktatur»,

warnte der Ökonom Carl Christian von Weizsäcker bereits 2011. 

Der von der Merkel-Regierung für das Jahr 2050 beschlossene Totalausstieg aus allen fossilen Energieträgern ist noch lange hin, mag man sich trösten. Bis dahin kann man noch Auto fahren, in den Urlaub fliegen, Schnitzel essen, mit Öl und Kohle heizen, seinen Arbeitsplatz in den angeblich schmutzigen Branchen behalten. Doch die Klimahysteriker machen Druck, die Verbote vorzuziehen. Das Jahr 2011 hat gezeigt. wie ein einziges Ereignis am anderen Ende der Welt genutzt werden kann, um von einem Tag auf den anderen aus einer bis dahin per Gesetz garantierten Energieform, der Atomkraft, auszusteigen. Was wird wohl passieren, wenn Robert Habeck Kanzler ist?

Mittwoch, 4. September 2019

50 Jahre Woodstock

Hippie-Legende oder soziales Massenexperiment?

30.08.2019

Viele kennen die Bilder der sagenumwobenen 68er-Bewegung: Friedensdemos, neue Musik, bunte Kleider, Sex und Drogen, sowie das legendäre Woodstock-Festival. Scheinbar war die Hippie-Bewegung ein durch junge Menschen geborener Neuaufbruch. Doch es gibt handfeste Hinweise, dass diese sogenannte „Gegenkultur“ von langer Hand geplant und gesteuert, ja die Jugend gezielt instrumentalisiert wurde...

Wahre Recherchen

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!