Parteien ignorieren Wählerwillen/rechts gewählt (60%) - links regiert (30%) - AFD schmeißt Sayn Wittgenstein illegal raus - Express Zeitung: "Grüne Kulturrevolution" für die Klimadiktatur? / Gender Mainstreaming Plan zur Zerstörung der Gesellschaft!

Aktuelle Ausgabe

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Donnerstag, 19. September 2019

Die Lage 17.09.19

Bewußt aktuell 63

Jo Conrad spricht über seinen Besuch in London, über Wasser- und Stromausfall, die Gefahr eines Krieges im Nahen Osten mit den Drohnen Angriffen auf saudische Raffinierie. Weitere Themen: Ehemalige KZ Insassen solidarisieren sich mit Gelbwesten, Architekten und Feuerwehr fordern neue Untersuchung der Anschläge vom 11. September 2001, neue Dokumente zur Klimahysterie, Professor widerlegt CO2 Theorie, ein Wissenschaftler über Wettermanipulation mit Lasern,

Samstag, 14. September 2019

Der Inter - National Sozialismus

Der weltweite Sozialismus und die Staaten dahinter

Uns wird oft gesagt, dass es nur noch 6 "kommunistische" Länder gibt, d.h. Nationen, die von einer kommunistischen Partei regiert werden.

Sie sind China, Kuba, Laos, Nepal, Vietnam und Nordkorea. Wenn man "kommunistisch" in der traditionellen marxistisch-leninistischen "Befehlswirtschaft" definiert, gibt es eigentlich nur ein einziges linkes Nordkorea.

Dieser Ansatz ist jedoch irreführend. Sie unterschätzt die kommunistische Weltmacht völlig. Sie missversteht, was aus dem modernen Kommunismus geworden ist. Schauen wir uns das einmal genauer an ..

Montag, 9. September 2019

Wahrheit heilt!

Aufklärung braucht spirituelle Hintergründe


Hans Bonneval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. 

Wahrheit ist viel mehr als man gewöhnlich annimmt. Sie ist ein hochwirksames Heilmittel für Seele und Leib. Und es ist keineswegs gleichgültig, ob wir im Einzelfall die Wahrheit wissen oder nicht. Sehr vieles, was falsch oder ungünstig läuft, ist die Folge der gewaltigen Menge an Unwahrheit und Lüge, in der wir heute zu leben gezwungen sind.

Sonntag, 8. September 2019

Völkermord wird legalisiert Teil 2

Der größte Massenmord der menschlichen Geschichte 

(Vortrag von Holger Strohm)

Dr. phil. Holger Strohm ist ein führender Umweltschützer. Er gibt eine Einschätzung zur aktuellen Weltlage und erläutert Zusammenhänge zu lebenszerstörenden Ereignissen wie Kriege, Umweltzerstörung und den Werteverfall auf allen Ebenen.

Samstag, 7. September 2019

Völkermord wird legalisiert Teil 1

Wie die Bevölkerungsreduktion salonfähig gemacht wird (1 von 2)

Eine gnadenlose Machtelite setzt ihre humanistisch getünchte Bevölkerungsreduktion durch und macht sie durch perfide, in Politik und Medien eingeschlichene Volksverderber salonfähig. Wie das? Schauen Sie…

Freitag, 6. September 2019

Grüne Umweltrettung und das Elektro Auto

EINE KLEINE CO2 HORROR-GESCHICHTE

Das bei weitem beste Video, das ich zu diesem Thema je gesehen habe, weil es sowohl den Zusammenhang mit Geo-Engeneering als auch den mit der Migrationsfrage berücksichtigt. Fehlt nur der Zusammenhang mit der Agenda 21 bzw. 30 der Un, sowie der mit der Strategie der Regionalisation und der Ideologie des Communitarism, den wir bei bei der phantastischen

Donnerstag, 5. September 2019

Die Ökodiktatur des grünen Sozialismus

«Wir bewegen uns in Richtung Ökodiktatur»,

warnte der Ökonom Carl Christian von Weizsäcker bereits 2011. 

Der von der Merkel-Regierung für das Jahr 2050 beschlossene Totalausstieg aus allen fossilen Energieträgern ist noch lange hin, mag man sich trösten. Bis dahin kann man noch Auto fahren, in den Urlaub fliegen, Schnitzel essen, mit Öl und Kohle heizen, seinen Arbeitsplatz in den angeblich schmutzigen Branchen behalten. Doch die Klimahysteriker machen Druck, die Verbote vorzuziehen. Das Jahr 2011 hat gezeigt. wie ein einziges Ereignis am anderen Ende der Welt genutzt werden kann, um von einem Tag auf den anderen aus einer bis dahin per Gesetz garantierten Energieform, der Atomkraft, auszusteigen. Was wird wohl passieren, wenn Robert Habeck Kanzler ist?

Mittwoch, 4. September 2019

50 Jahre Woodstock

Hippie-Legende oder soziales Massenexperiment?

30.08.2019

Viele kennen die Bilder der sagenumwobenen 68er-Bewegung: Friedensdemos, neue Musik, bunte Kleider, Sex und Drogen, sowie das legendäre Woodstock-Festival. Scheinbar war die Hippie-Bewegung ein durch junge Menschen geborener Neuaufbruch. Doch es gibt handfeste Hinweise, dass diese sogenannte „Gegenkultur“ von langer Hand geplant und gesteuert, ja die Jugend gezielt instrumentalisiert wurde...

Dienstag, 3. September 2019

So arbeitet die NWO

Die Russland-Versteher
(Okkupation Russlands durch die USA)

01.09.2019
Der Vortrag von Evgeni Fedorov, Mitglied der russischen Staatsduma, ruft völlig unbeabsichtigt dazu auf, nicht allein zu »Putin-Verstehern«, sondern darüber hinaus zu echten »Russland-Verstehern« zu werden. Bei unvoreingenommenem Hinhören ist er ein Augenöffner für die wahren Problematiken Russlands – wie sie aber von unseren Systemmedien seit je konsequent verschwiegen werden.

Montag, 2. September 2019

Kla.TV-Grundsatzerklärung gegen Spaltung

Kla.TV-Grundsatzerklärung gegen Spaltung

In einer Zeit, in der ehrenamtliche Aufklärer und investigative Journalisten von außen mit ultimativen Appellen zur Spaltung provoziert werden, systematische Unterwanderung und Zensur die Berichterstattung freier Medien sprengt, ehrenamtliche Künstler gezielten Verhetzungen zum Opfer fallen, private Berufskarrieren attackiert werden, appelliert Ivo Sasek samt allen Mitwirkern von Kla.TV: „Keiner lasse sich von den anderen spalten, niemand lasse sich gegen seinesgleichen oder gegen andere verhetzen. Wir brauchen uns gegenseitig wie nie zuvor!“

Montag, 26. August 2019

Sexzwang

Alarmierende „Spiele“

Rituelle Gewalt und Kindsmissbrauch
öffentlicher Zugang zu extrem harter Pornografie für Kinder

Video:

Sonntag, 25. August 2019

Henker der Wahrheit

Doku allererster Sahne

Positive Veränderungen der Welt nahmen immer erst dort ihren Lauf, wo die Weltgemeinschaft ausreichend überzeugende Einsicht in die Ursachen ihrer Zerstörung erlangen konnte. Sehen Sie dazu den Film „Thrive“, der Ihnen einen Rundumblick gibt zu den Dingen, die Sie vielleicht nie wissen wollten, aber unbedingt wissen sollten. UND: Versäumen Sie nicht die Möglichkeit, die ausgestrahlte Dokumentation so weitreichend als möglich zu verbreiten.

Montag, 12. August 2019

Ziel der neuen Weltordnung

Eugenik – Ziel der neuen Weltordnung? – Alexander Benesch

Die Mächtigen dieser Welt haben das Ziel jedes Detail im Leben eines Menschen absolut zu kontrollieren. Erfahren Sie in diesem Vortragsabschnitt von Alexander Benesch, wie die Weltbevölkerung unter dem wissenschaftlichen Deckmantel der Eugenik massiv reduziert werden soll, mit dem Endziel eine neue Weltordnung aufzubauen

Aktuelle Ausgabe

Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!